Home News Stern-bew timing Kontakt

STERN-BEW   CHIP-ZEITNEHMUNG

Auch für kleinere Veranstaltungen leistbar. HOL DIR DEIN ANGEBOT
Kontaktiere uns
© Mag. Peter Stern, office@stern-bew.com
© stern-bew.com
GUT DRAUF IST KEIN  ZUFALL

Sportmedizinische Leistungsdiagnostik

Vor Aufnahme eines geregelten sportlichen Trainings ist eine gründliche medizinisch Untersuchung sinnvoll: zur Ermittlung des aktuellen Gesundheits zustandes und um zu klären, welche Belastung gesundheitlich unbedenklich ist. zur Bestimmung ihrer Sporttauglichkeit zur Ermittlung der körperlichen   Leistungsfähigkeit (Stärken/Schwächen Analyse).

Trainingssteuerung & Beratung

Das richtige Maß an Bewegung hat vielfältige positive Auswirungen. Ein gut abgestimmter Trainingsplan kann Überbelastungen verhindern ermöglicht effizientes Training hilft Risikofaktoren zu reduzieren macht mehr Spass ...........
·
·
·
·
·
·
·
Mag. Peter Stern;   STERN-BEW;   Rückersdorf/Rikarja vas 30   A-9133 Sittersdorf / Žitaravas;   Mail: office@stern-bew.com;   Tel. +43 664/5365228

min

Die nächsten TERMINE

23.02. DreiländerATTeck SKITOUR/SNOWRUN Start:17.00  Genußlauf          19.00  Renklassen Informationen&Ausschreibung Anmeldung & Ergebnisse 10.03.    8.Koralpenkarlauf SKITOUR/SNOWRUN Start: 9.30-10.30 Informationen & Ausschreibung 10.02. Althofen 10/5km LC ALTIS KRAPPFELD Trainigswettkampf        Start:11.00    Ort: HageBau Sabitzer Gelände  Info: Christian Müller;  06805544874 christian.mueller@ktn.gv.at 18.02. Jedermannlauf & Walk Start:10.00;  5/8km Ort:   Rückersdorf/Sittersdorf Bei nicht geräumter Strecke findet der Bewerb in Sittersdorf statt

ZEITNEHMUNG -  HOLE DIR DEIN ANGEBOT

31.12. Christoph Gutsche           .

Erreichte beim Silvesterlauf in Klagenfurt über die 10 Kilometer in 36:43 den 12. Gesamtrang.

10.02. Adrian Igerc gewinnt

den von LC Altis Krappfeld 

organisierten 10km Trainingswettkampf

in 34:01. 26 Teilnehmer genossen

einen perfekt vorbereiteten Lauf.

ERGEBNISSE Gesamt Ergebnisse Runden

18.02. Jedermann Lauf&Walk

Auf leicht geänderten 1000 Meter

Rundkurs startete der erste der drei

Jedermann Bewerbe.

Der Schnefall in der Nacht erschwerte etwas die Bedingungen. ERGEBNISSE Gesamt Ergebnisse Runden
Home